Im Arnsberger Wald

Unser Haus ist idealer Start- und Zielpunkt für ausgiebige Wanderungen durch den Naturpark Arnsberger Wald. Sie finden ein sehr gut ausgebautes, weitläufiges Netz aus wunderschönen, markierten Wegen.

Anfang Juni 2008 wurde auf dem höchsten Punkt des Arnsberger Waldes (581 m ü. NN) der Lörmecke-Turm eröffnet. Dieses spektakuläre Aussichtsbauwerk ist 35 Meter hoch und bietet eine grandiose Panoramasicht ins Hochsauerland, über den Haarstrang und die Westfälische Bucht bis zum Teutoburger Wald. Der Turm liegt direkt an der zauberhaft mystischen Sauerland-Waldroute und ist nur eine gute halbe Stunde Fußweg vom Matthias-Claudius-Haus entfernt. > mehr

Auf Wunsch führt Sie einer unserer Naturpark-Ranger. Mit ihren markanten Hüten, ihrer charakteristischen Bekleidung und ihrem umfassenden Wissen sind sie die idealen Begleiter, um unsere Gäste für den Wald und seine zahlreichen Bewohner zu begeistern. > mehr

Sie können aber auch die Beine hochlegen und genießen Aussicht und Geselligkeit an Bord eines Planwagens... > mehr

  

 

Am Lörmecke-Turm
Mit dem Ranger unterwegs
Matthias-Claudius-Haus | Ferien- und Tagungsstätten gGmbH der Diakonie
Matthias-Claudius-Weg 1 | 59872 Meschede-Eversberg
Fon: (0291) 5499-0 | info@matthias-claudius-haus.de